A-Klasse: 4. Spieltag

sv-schauernheimSV Schauernheim

21.08.2016 – 17:45

0:2

(0:0)

CSV Frankenthal LogoCSV Frankenthal

Dem SV Schauernheim fehlte in der Heimpartie gegen den CSV Frankenthal auch das berühmte Quäntchen Glück. Mit 0:0 gingen beide Teams in die Kabine. Die zweite Halbzeit gehörte den Gastgebern, die aber nach einem Freistoß-Kracher aus 50 Metern den 0:1-Rückstand hinnehmen mussten. Marco Harwardt (50.) hatte getroffen. Der Pfosten und die Latte standen dem SVS mehrfach im Weg. Arthur Herdt (86.) machte es besser – 2:0.

QUELLE: DIE RHEINPFALZ – NR. 195 | MONTAG, 22. AUG. 2016 | REGIONALSPORT

A-Klasse: 3. Spieltag

CSV Frankenthal LogoCSV Frankenthal

14.08.2016 – 15:00

6:1

(0:0)

sv-obersuelzenSV Obersülzen

Nach einer Nullnummer in der ersten Halbzeit, machte Frankenthal in der zweiten Hälfte noch das halbe Dutzend voll. Schon zuvor waren die Gastgeber überlegen, konnten ihre Chancen aber nicht nutzen. Erst nach der Umstellung auf eine Dreierkette und mit einem Mann mehr im Sturm lief es für den CSV Frankenthal. Dennis Weber (56., 58.), Thomas Reber (62., 69.) und Willi Thiessen (64., 87.) trafen zum verdienten Heimerfolg. Martin Wilkens erzielte in der 67. Spielminute den Ehrentreffer für Obersülzen.

QUELLE: DIE RHEINPFALZ – NR. 189 | MONTAG, 15. AUG. 2016 | REGIONALSPORT

A-Klasse: 2. Spieltag

fc-arminia-ludwigshafen-03FC Arminia Lu’hafen II

07.08.2016 – 15:00

2:3

(2:0)

CSV Frankenthal LogoCSV Frankenthal

Die Zuschauer sahen eine faire Partie und zwei verschiedene Halbzeiten. Zunächst dominierte die Arminia und ging in Führung, als Sebastian Tittel eine Flanke von Aruf Buga ins Netz köpfte (32.). Kurz vor der Pause erhöhte Nicola Maillet auf Vorlage von Philip Diemer auf 2:0 (41.). Als die Seiten gewechselt waren, kippte die Partie. Der FCA ließ deutlich nach und verlor den Faden. Der CSV agierte mutiger und nutzte seine Chancen konsequent. Torschützen waren Dennis Weber (49., 60.) und Thomas Reber (79.).

QUELLE: DIE RHEINPFALZ – NR. 183 | MONTAG, 08. AUG. 2016 | REGIONALSPORT

Der Ball rollt wieder…

Die Jungs der 1. Mannschaft haben am 27.06.2016 mit der Vorbereitung auf die neue Saison in der A-Klasse begonnen.

Hier eine Übersicht über die geplanten Testspiele:

7:1 Sonntag, 03.07.2016 gegen FV Freinsheim 2 (16:00 Uhr in Studernheim)
0:2 Freitag, 15.07.2016 gegen Eintracht Lambsheim (19:30 Uhr in Studernheim)
2:5 Dienstag, 19.07.2016 gegen SV Ruchheim (19:00 Uhr in Ruchheim)
3:3 Dienstag, 26.07.2016 gegen FSV Osthofen (19:00 Uhr in Osthofen)

1. Mannschaft sichert sich die Meisterschaft in der B-Klasse Süd

Mit einem 3:2 Sieg gegen den ASV Fussgönheim II steht der CSV Frankenthal als Meister der Saison 2015/2016 fest und feiert damit den bisher größten Erfolg in der 8-jährigen Vereinsgeschichte. Damit steht fest, dass das Team nächste Saison in der A-Klasse Rhein-Pfalz spielt.

In einem spannenden Spiel schossen Dennis Weber (2) und Marco Harwardt das Team zum Sieg !!!

Vielen Dank an alle Fans, Freunde und Unterstützer für die tolle Saison!!!

IMG_4798 IMG_4833

B-Klasse: 28. Spieltag

CSV Frankenthal LogoCSV Frankenthal

08.05.2016 – 15:00

6:0

(4:0)

sv-maudachSV Maudach

Mit einem zu keinem Zeitpunkt gefährdeten 6:0 (4:0)-Erfolg über den SV Maudach behauptete der CSV Frankenthal gestern die Tabellenführung in der Südstaffel der Fußball-B-Klasse Rhein-Pfalz. Bei drei noch ausstehenden Spielen hat der Christliche Sportverein aktuell 65 Punkte auf dem Konto – ein Zähler mehr als der Zweite VfR Friesenheim II. Weiterlesen

B-Klasse: 26. Spieltag

CSV Frankenthal LogoCSV Frankenthal

24.04.2016 – 15:00

6:1

(3:1)

asv-maxdorfASV Maxdorf II

Gegen bis zum Ende kämpfende Maxdorfer gewann der CSV souverän. Marco Harwardt (3), Dennis Weber (2) und Martin Tielmann trugen sich in die Torschützenliste ein.

QUELLE: DIE RHEINPFALZ – NR. 96 | MONTAG, 25. APRIL 2016 | REGIONALSPORT